Karate

Der Ursprung der Kampfsportart "Weg der leeren Hand" reicht in das 6. Jahrhundert zurück und fand seinen Weg von den Klöstern Chinas nach Japan.

In Europa wurde Karate erst nach dem 2. Weltkrieg populär - und zwar ganz in der Nähe von uns. In Bad Homburg wurde 1954 die erste europäische Karate-Schule gegründet, einer der prominentesten Schüler war Elvis Presley.

Jedes Training beginnt und endet mit einem gemeinsamen kurzen Innehalten, damit wird der friedfertige Zweck der Übungen zum Ausdruck gebracht.

Etikette und Respekt gegenüber Lehrern und anderen Schülern werden groß geschrieben, Koordination und Kondition werden geschult - eine ideale Ergänzung unserer Sportangebote.

 

Kontakttanz-giessen@gmx.de 
               (Tel. 0641 71818)
Den Unterrichtsort entnehmen sie bitte dem Kalender oder dem Trainingsplan

Möglichkeiten der Teilnahme an den Kursen

Mitgliedschaft im Sportverein TSG Blau-Gold Gießen e.V. (TSG)
Monatsbeitrag: € 25
Ermäßigung für Verwandte 1. Grades (Eltern, Kinder, Geschwister): € 20
Aufnahmegebühr: 1 Monatsbeitrag
Teilnahme an ALLEN infrage kommenden Kursen des Vereins ohne Extra-Kosten möglich!

News