Pole-Sport

Info

Inzwischen, auch beeinflusst durch die atemberaubenden Schaus des Cirque du Soleil, hat sich Pole-Sport zu einem internationalen Fitness-Trend entwickelt und sein anrüchiges Image abgelegt.

Das Ganzkörpertraining an der verchromten Stange fördert Kraft, Koordination und Flexibilität und ist ein ideales Fitnessprogramm. Seit 2009 werden Meisterschaften auf nationaler und internationaler Ebene ausgetragen, 2015 haben wir in Gießen die Deutschen- und die Weltmeisterschaften ausgerichtet und 2016 wurde diese Sportart sogar bei den Olympischen Spielen in Brasilien vorgestellt.

Geschmeidige, tänzerische Bewegungen zur musikalischen Begleitung, das passt zu dem Konzept der TSG Blau-Gold Gießen, die ein vielfältiges Angebot an klassischen und modernen Tanzformen bietet. Anfang 2013 wurden die ersten Pole-Stangen montiert. Die jungen Damen stellten schnell fest, dass es einfacher aussieht an der fixen Stange balancierte Bewegungen auszuführen, als es in der Praxis ist. Die Bewegungen gut aussehen zu lassen erfordert, wie in jeder darstellenden Sportart, Übung.

14 Lehrkräfte haben ihre Trainerausbildung absolviert, Dori hat ihre Ausbildung in Budapest abgeschlossen und ergänzt das Trainer- und Ausbildungsteam. Wegen der großen Nachfrage haben wir das Trainingsangebot ausgeweitet.
Überraschend: wir verzeichnen zunehmend männliche Teilnehmer!

Sportlich läuft es auch! 2018 stellen wir mit Finja Rolshausen und Simon Koch die Deutschen Meister in der Juniorenklasse und bei den Professionals der Männer und mit Maria Stumpf und Valerie Ruddat die Deutschen Vizemeister der Junioren und der Frauen!

Wir bieten speziell für den Pole-Sport eingerichtete neue Räume!
Das Studio, mit bis zu 20 Stangen und den Ringen für Aerial-Hoop in zwei mit
 Spiegelwänden ausgestatteten Räumen, steht jeden Tag zur Verfügung!
Ansehen - ausprobieren - Spaß haben!

....und - vergleicht unsere Kursgebühren und Teilnahmemöglichkeiten und unser strukturiertes Unterrichtsangebot mit denen von anderen Pole-Studios !!!

Kontakttanz-giessen@gmx.de 
               (Tel. 0641 71818)

Kontaktadina88@gmx.de
Kontakt:
sz.dora@web.de

Der Unterricht findet im neuen
POLE-STUDIO
 
der TSG Blau-Gold Gießen e.V. statt:
Marburger Straße 13, 35390 Gießen
(Eingang neben Turgut-Markt)

Parken: im Hof Fetzer-Bosch-Gebäude,
Steinstr 81, 35390 Gießen

Es besteht in jedem Level 1- und Aerial Hoop-Kurs die Möglichkeit, ohne Voranmeldung, auszuprobieren.
Wir empfehlen bei Pole-Dance eine Figurenstunde zum Schnuppern

Zum Schnuppern kann einmalig für € 10,-- ein beliebiger Level-1-Kurs (ohne Voranmeldung) besucht werden. Die regelmäßige Teilnahme an den Kursen ist über die Vereinsmitgliedschaft (€ 25,-- monatlich - dafür können auch ALLE anderen Kurse des Vereins besucht werden) oder einer 10er Karte zu € 105,-- (10x je 1 1/4 Std. Unterricht Pole-Sport) möglich.

Das Schnuppern bei einer Unterrichtseinheit kostet € 10,--. Dafür wird dieser Betrag beim Kauf einer 10er-Karte angerechnet bzw. mit der Aufnahmegebühr bei Vereinsbeitritt verrechnet.

Trainer-Team: Adina  Alina  Anna  Anne  Ben  Celina  Dori  Irene  Jenny  Julia  Laura  Pia  Simon  Valeria

News

Keine Nachrichten verfügbar.